zum DKOU 2012

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie. Berlin, 22.-25. Oktober 2013

DKOU2014

Partner im Focus

Hinweise A-Z

Schnellzugriff: A B C D E F G H I K L M N P Q R S T U W Z

Abstracts

gratis! Wissenschaftliche Themen, Grundlagenforschung und Poster erscheinen als Abstracts zu Kongressbeginn auf einer CD-ROM (erhältlich am Stand der Firma SERVIER Halle 2.2, Nr. 2.2/30 unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der SERVIER Deutschland GmbH) Servier sowie zitierfähig bei German Medical Science (ab Oktober unter www.egms.de).
Bereits im Vorfeld sind die einzelnen Abstracts über die Zeittafel abruf- und ausdruckbar.

ADO-Kurse

Von Dienstag bis Samstag finden kongressbegleitend Zertifizierungs- und Update-Veranstaltungen insbesondere für konservativ Tätige statt (vgl. "Satellitenprogramm". Information und Anmeldung erfolgt über die Akademie Deutscher Orthopäden, E-Mail an das Institutwww.institut-ado.de.

Anfahrt und Eingang

Der Eingang zum Kongress befindet sich an der Jafféstraße der Messe Süd (vgl. Raumplan). 

Die Messe Süd verfügt über direkten S-Bahn Anschluss sowie eine Bushaltestelle am Messedamm. Entsprechende Details finden Sie unter "Anreise, Pläne".
Achtung!Eine begrenzte Anzahl an kostenpflichtigen Parkplätzen (P17) ist über die Jafféstraße erreichbar.

Anmeldung

nachhaltig!Als Beitrag zum Umweltschutz erfolgt die Registrierung weitestgehend papierlos. Bitte melden Sie sich online bis zum 15.10.2013 an. Sie erhalten im Anschluss eine Rechnung per E-Mail. Bezahlte Eintrittskarten werden verschickt, somit entfällt die Abholung im Kongressbüro vor Ort. Eine Vorregistrierung wird auch für Mitglieder empfohlen, da vor Ort mit längeren Wartezeiten gerechnet werden muss. Nach dem 15.10.2013 ist keine Vorregistrierung mehr möglich. Bitte lösen Sie Ihre Eintrittskarte dann vor Ort.

Begleitpersonen

Achtung!Begleitpersonen benötigen eine gültige Einlasskarte à 20,- € pro Tag für den Zugang  zur Industrieausstellung, die Festveranstaltungen und das Satellitenprogramm. Für die Teilnahme am Kongressprogramm und Rahmenprogramm fallen gesonderte Gebühren an. Preise und Informationen sind auf den Seiten "Eintrittsgebühren" bzw. "Rahmenprogramm" aufgeführt. Die Registrierung erfolgt bis 15.10.2013 online, ab 21.10.2013 im Kongressbüro vor Ort.

Beratungsbörse

Nutzen Sie das umfangreiche, kostenlose Angebot im Rahmen des Kongresses: In einer vertrauensvollen Gesprächssituation finden individuelle Fragestellungen bei unterschiedlichen Beraterinnen und Beratern ihren Platz:

  • Power-Coaching
  • Erfolgreich im Beruf – Fach- und Führungskompetenz
  • Erfolgreich im Beruf – Karriereplanung konkret

Nähere Informationen zu Personen, Zeiten und Inhalten finden Sie auf der Seite "Beratungsbörse".
gratis!Bitte vereinbaren Sie einen Termin für Ihr persönliches Gespräch vorab per E-Mail oder vor Ort am Stand der DGOU (Halle 6.2).

Business-Center

Personal und Geräte für Schreibarbeiten, Faxversand, Kopieraufträge sowie Online-Dienste stehen in Halle 7 kostenpflichtig zur Verfügung.

Öffnungszeiten:

  • Dienstag, 22.10.2013, 08:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 23.10.2013, 08:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 24.10.2013, 08:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 25.10.2013, 08:00 - 17:00 Uhr

Certified Medical Education

Die Kongressdauerkarte wird von der Ärztekammer Berlin mit 24 CME-Punkten honoriert, die Tageskarten mit jeweils 6 Punkten. Darüber hinaus sind die Seminare mit jeweils 3 CME-Punkten angefragt. Für Einlasskarten ist keine Zertifizierung möglich. Achtung!Die Zertifikate erhalten Sie im Kongressbüro vor Ort – sie basieren auf der konkreten Anwesenheit, die am Halleneingang elektronisch erfasst wird. Für eine automatische Übermittlung an die Ärztekammer wenden Sie sich nicht vergessen! bitte mit Ihrem persönlichen Barcode an den Schalter "CME-Punkte".

gratis!Deutscher Kongress für Versorgungsforschung

Parallel zum DKOU findet im ICC der DKVF "Erfolge evaluieren – am Patienten orientieren" statt. Mit der DKOU-Kongresskarte können die Vorträge am 23./24.10.2013 ohne weitere Anmeldung besucht werden. Dazu steht ein Bus-Shuttle zur Verfügung, der am Mittwoch und Donnerstag von 08:30 bis 18:30 Uhr im Halbstundentakt verkehrt.

Nähere Informationen sind unter www.dkvf2013.de erhältlich.

gratis!DKOU aktuell

Mit dem Newsletter erhalten Sie monatlich Informationen rund um den DKOU per E-Mail. Kostenlose Anmeldung online.

DKOU im Web / VideosDKOU im Web

Während des DKOU werden die zentralen Vorlesungen live ins Internet übertragen (Zugang über Videos). Ausgewählte Workshops (achten Sie auf das Kamera-Symbol) stehen am Folgetag auf Abruf bereit. Nach dem Kongress erhalten Delegierte mit gültiger Kongresskarte kostenlos Zugang zu den Präsentationen der "Tipps und Tricks". Ohne Kongresskarte kostet der Zugang 39,- € (Details siehe unter "DKOU im Web").

gratis!DKOU mobil

Ab Oktober können Sie im App-Store und bei Google-Play eine kostenlose "App" für Smartphones herunterladen. Unser App-Service im Eingangsfoyer (Messe Süd) steht Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung!

EC-Automat

Im Foyer der Halle 2.2 können Sie mit Ihrer EC-Karte Bargeld abheben (vgl. Raumplan).

Eintrittsgebühren

Für den Besuch des Kongressprogramms (inkl. Ausstellung, Satellitenprogramm) ist eine Kongresskarte erforderlich. Die Gebührenübersicht finden Sie unter "Registrierung, Unterkunft". Für DGOOC-, DGOU- und DGU-Mitglieder ist die Kongressgebühr im Mitgliedsbeitrag enthalten, der Berufsverband kann aus steuerrechtlichen Gründen keine Inklusion gewähren.

Achtung!Auch für den Zutritt zu Industrieausstellung oder Satellitenprogramm ohne Teilnahme am Kongress ist eine Registrierung erforderlich. Mit der Einlasskarte können die Festveranstaltungen (Eröffnung, Pauwels-Gedächtnisvorlesung, Preisträgersitzung, Abschlussveranstaltung) ebenfalls besucht werden.

Ermäßigung

Für ermäßigte Kongressgebühr im Rahmen von Arbeitssuche, Elternzeit, Ruhestand, Schwerbehinderung, Teilzeit, Weiterbildung und Studium sowie der Berufsgruppen Orthopädietechnik, Rettungsdienst, Pflege und Physiotherapie ist eine Bescheinigung erforderlich, die bei Anmeldung eingereicht werden muss. Vordrucke sind unter "Registrierung, Unterkunft" hinterlegt.

Erste Hilfe

Eine DRK-Station befindet sich in Halle 4.2.

  • Notruf: 030 3038-2222.

Europäische Facharztprüfung

Das Examen wird am Freitag, 25.10.2013, 07:45, in Raum Dessau 6 abgenommen.

Anmeldung und Information:

nachhaltig!Evaluation

Die Evaluation ist ein von der Ärztekammer geforderter Bestandteil der Zertifizierung. Wir bitten Sie daher, an der Online-Befragung teilzunehmen, der Link wird nach dem Kongress per E-Mail verschickt.

Evidence based Medicine

Aus allen eingereichten Abstracts werden 17 ausgewählte diagnostische und therapeutische Studien im Rahmen eines EbM-Kommentars präsentiert. Die DGOU kürt die methodisch beste Arbeit oder die Untersuchung mit der höchsten klinischen Relevanz aus Sicht der Patientinnen und Patienten mit einem Preis. Die EbM-Preisverleihung erfolgt auf der Abschlussveranstaltung am Freitag, 25.10.2013, 18:15 Uhr im Festsaal. Die Preise werden ausschließlich an Anwesende der Arbeitsgruppen ausgehändigt.

gratis!Familie & Beruf

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein zentrales Thema des DKOU. Für Kinder von 0 bis 12 Jahren wird eine kostenlose
Betreuung
 angeboten (vgl. "Kinderinsel"). 
gratis!Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren haben die Möglichkeit, regulär am Rahmenprogramm teilzunehmen (z.B. Tour 6 "Street Art") und erhalten kostenlosen Zutritt zur Kongressparty.

Fotos

Die Bildergalerie wird nach dem Kongress auf der Startseite
von www.dkou.de eingestellt. Kostenpflichtige Abzüge sind erhältlich unter www.starfacestudios.de.

Fundbüro

Verlorene Gegenstände können am gleichen Tag im Business-Center (Halle 7) abgegeben bzw. abgeholt werden. Am Folgetag werden sie an Tor 16 (Halle 16) hinterlegt. Bei Verlust von Eintrittskarten wenden Sie sich bitte an das Kongressbüro (Eingang Süd).

Garderobe

Im Eingangsbereich der Messe Süd besteht die Möglichkeit, Kleidungsstücke und Gepäck gegen Gebühr zu deponieren.

Öffnungszeiten:

  • Dienstag, 22.10.2013, 08:00 - 23:00 Uhr
  • Mittwoch, 23.10.2013, 08:00 - 21:30 Uhr
  • Donnerstag, 24.10.2013, 08:00 - 18:30 Uhr
  • Freitag, 25.10.2013, 08:00 - 19:30 Uhr

Gastronomie

Verschiedene Stationen im Ausstellungsbereich bieten Sitzmöglichkeit und kostenpflichtige Verpflegung (vgl. Raumplan). 
Öffnungszeiten:

  • Café (Eingangsfoyer): 08:00 - 18:00 Uhr
  • Restaurant (Halle 2.2): 08:30 - 18:00 Uhr
  • Saftbar (Halle 2.2): 08:30 - 18:00 Uhr
  • Naschbar (Halle 4.2): 08:30 - 18:00 Uhr

Achtung!Handys

Sämtliche Vorträge sind zugunsten der jeweiligen Vortragenden urheberrechtlich geschützt. Aufnahmen und Aufzeichnungen bedürfen daher der vorherigen Einwilligung der Vortragenden (§ 53 Abs. 7 UrhG).

Jede ungenehmigte Aufnahme/Aufzeichnung ist widerrechtlich und löst Schadensersatz- und Unterlassungsansprüche der jeweiligen Vortragenden aus.

Hauptprogramm

Das endgültige Programm erscheint zum Kongress und wird im Info-Markt vor Ort (Eingang Süd) kostenlos ausgegeben. Ab Oktober finden Sie alle Inhalte auch unter "Dokumente" auf der Startseite von www.dkou.de und auf der Smartphone-App "DKOU mobil".

Achtung!Industrieausstellung

Während des Kongresses findet eine Industrieausstellung in den Hallen 2.2 und 4.2 statt. Für den Besuch der Ausstellung ist eine gültige Eintrittskarte erforderlich (vgl. "Eintrittsgebühren"). Die Registrierung erfolgt online oder im Kongressbüro vor Ort (Eingang Süd).

Öffnungszeiten:

  • Dienstag, 22.10.2013, 08:30 - 18:30 Uhr
  • Mittwoch, 23.10.2013, 08:30 - 18:30 Uhr
  • Donnerstag, 24.10.2013, 08:30 - 18:30 Uhr
  • Freitag, 25.10.2013, 08:30 - 18:30 Uhr

Info-Markt

Im Eingangsbereich können Sie Ihren Gutschein gegen eine Kongresstasche mit Schreibutensilien einlösen und durch Hauptprogramm, Prospektmaterial und Kongressbroschüren ergänzen. Auch der Stellenmarkt befindet sich in diesem Areal.

in English languageInternational Sessions

Grenzüberschreitend kooperiert der DKOU mit internationalen Fachverbänden, die zu Vorträgen überwiegend in englischer Sprache einladen (Mittwoch bis Freitag, Saal New York 1).

Interprofessionelles Angebot

Am Donnerstag und Freitag finden spezielle Vorträge für Orthopädietechnik, Pflege, Physiotherapie und Rettungsdienst zu ermäßigten Eintrittspreisen statt. Fortbildungspunkte werden von der Registrierung beruflich Pflegender und dem Deutschen Verband für Physiotherapie vergeben. Sitzungsdetails finden Sie unter "Kongressprogramm".

gratis!Kinderinsel

Im Eingangsbereich (Messe Süd) wird ein kostenloses Betreuungsangebot für Kinder (0-12 Jahre) vorgehalten. Die Anmeldung erfolgt bis 15.10.2013 direkt bei der Kinderinsel Berlin GmbH Erlebniswelt (Kontakt: Fr. Chrominski, Tel. 0304171-6928, E-Mail an die Kinderinsel).

Kongressbüro vor Ort

Das Kongressbüro befindet sich im Eingangsbereich der Messe Süd.

  • Tel. während des Kongresses: 030 3038-82000
  • Fax während des Kongresses: 030 3038-82001

Öffnungszeiten:

  • Montag, 21.10.2013, 18:00 - 20:00 Uhr
  • Dienstag, 22.10.2013, 08:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch, 23.10.2013, 08:00 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag, 24.10.2013, 08:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag, 25.10.2013, 08:00 - 18:00 Uhr

Kongressunterlagen

Bestellte und bezahlte Eintrittskarten für Kongress, Seminare, Ausstellung, Satelliten- und Rahmenprogramm sowie die WelcomeCard werden ab September 2013 verschickt. Der letzte Versand erfolgt 1 Woche vor Kongressbeginn.
Nicht eingegangene Unterlagen können im Kongressbüro vor Ort (Eingang Süd) abgeholt werden. Sofern Sie sich nicht bis 15.10.2013 online angemeldet haben, wenden Sie sich bitte an den Schalter "Neuregistrierung" des Kongressbüros.

Limousinen-Service

Bestellen Sie Ihren persönlichen Fahrdienst bei Uber bequem, zuverlässig und bargeldlos per App (iPhone, Android) oder online (www.uber.com). Mit dem Code "DKOU2013" erhalten Sie 20,- € Nachlass auf die erste Fahrt!

Medien-Annahme

Die Vorträge müssen spätestens 2 Stunden vor Sitzungsbeginn, nach Möglichkeit am Vorabend, an der Medien-Annahme (Eingang Süd) auf CD-ROM, DVD oder USB-Memory-Stick abgegeben werden.

Öffnungszeiten:

  • Montag 21.10.2013 18:00 - 20:00 Uhr
  • Dienstag 22.10.2013 08:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch 23.10.2013 08:00 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag 24.10.2013 08:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag 25.10.2013 08:00 - 18:00 Uhr

Mitgliederversammlungen

BVOU, DGOOC, DGOU und DGU halten ihre jährlichen Mitgliederversammlungen in den Mittagspausen des Kongresses ab. Ort und Zeit sind dem Satellitenprogramm zu entnehmen.
Achtung!Der Zugang für Mitglieder ist nur mit vorheriger kostenloser Registrierung zum Kongress möglich. Bitte registrieren Sie sich bis 15.10.2013 online oder im Kongressbüro vor Ort.

Mitgliedschaft in BVOU, DGOOC, DGOU, DGU

Über die Vorteile und Bedingungen einer Mitgliedschaft  können Sie sich vor Ort am Stand der Gesellschaften (Halle 6.2) sowie unter www.bvou.net,
www.dgooc.dewww.dgou.de und www.dgu-online.de informieren. Für Mitglieder von DGOOC, DGOU und DGU entfallen die Kongressgebühren, die Registrierung zum Kongress bleibt jedoch erforderlich. Zur Vermeidung von Wartezeiten vor Ort wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen.

Monitore

Vor den Sälen befinden sich Bildschirme mit Informationen zu den laufenden Vorträgen und aktuellen Programmhinweisen.

Nachhaltigkeit

Der DKOU soll schrittweise an ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit gewinnen – bitte beachten Sie die entsprechend gekennzeichneten Angebote. Dieses Jahr werden u.a. folgende konkrete Maßnahmen ergriffen:

  • nachhaltig!CO2-neutrale Anreise mit der Bahn
  • Sonderkonditionen für Stadterkundungen per ÖPNV
  • umweltfreundliche Hotels in unmittelbarer Nähe
  • CO2-neutrale Drucksachen auf PEFC-Papier
  • elektronische Abstract-Einreichung und -Publikation
  • papierlose Vorregistrierung
  • Namensschilder ohne Plastikhüllen
  • Umhängebänder aus Bambusfasern (mit freundlicher Unterstützung von Biomet Deutschland GmbH)
  • Kongresstaschen aus Recycling-Material
  • Mülltrennungsinseln in der Ausstellung
  • Verzicht auf Plastikgeschirr in der Kongress-Gastronomie
  • Weitergabe überschüssiger Lebensmittel an die Berliner Tafel

Nichtraucherschutz

Seit 1. Januar 2008 ist die Messe Berlin rauchfrei. Raucherzonen (Eingang, Übergänge) sind mit einem entsprechenden Symbol im Raumplan gekennzeichnet.

Patiententag

Kongressbegleitend findet am Mittwoch, den 23.10.2013 um 18:30 - 21:00 Uhr der "5. Patiententag Arthrose" im Großen Saal (Halle 6.2) statt.

Kontakt, Information, Programm und Anmeldung:

Poster

Die Poster werden von Dienstagmittag bis Freitagmittag in klassischer Papierform in Halle 5.2 ausgestellt. Die thematische Begehung in Anwesenheit der Autoren und Autorinnen erfolgt von Dienstag bis Donnerstag.

Preisverleihung

Die Preise von BVOU, DGOOC, DGOU und DGU werden vornehmlich in der
Eröffnung am Dienstag, 22.10.2013, 18:15 Uhr im Festsaal sowie in der
Preisträgersitzung am Freitag, 25.10.2013, 12:45 Uhr im Festsaal vergeben. Die Verleihung der EbM- und Posterpreise sowie des Wilhelm-Roux-Preises findet in der Abschlussveranstaltung am Freitag, 25.10.2013, 18:15 Uhr im Festsaal statt. Dabei ist die Präsenz eines Vertreters bzw. einer Vertreterin der jeweiligen Autorengruppe erforderlich.

Pressestelle

Das Presseteam des Kongresses betreut alle journalistisch Tätigen im Rahmen des Kongresses. Die Akkreditierung erfolgt vorab über Fr. Seddig, Tel. 0711 8931-442, E-Mail an Frau Seddig. Während des Kongresses befindet sich die Pressestelle in Halle 6.3 und ist wie folgt erreichbar:

  • Tel. während des Kongresses: 030 3038-82002
  • Fax während des Kongresses: 030 3038-82003

Öffnungszeiten:

  • Dienstag, 22.10.2013, 08:30 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch, 23.10.2013, 08:30 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag, 24.10.2013, 08:30 - 18:00 Uhr
  • Freitag, 25.10.2013, 08:30 - 18:00 Uhr

Vorab-Pressekonferenz:

  • Donnerstag 17.10.2013 11:00 - 12:00 Uhr
    Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Raum IV, Berlin

Kongress-Pressekonferenzen:

  • Dienstag - Freitag 11:00 - 12:00 Uhr
    Berlin Messe Süd, Halle 6.3

QR-CodeQuick response

Besitzen Sie ein Smartphone, dann halten Sie es über den QR-Code. Mit einer passenden App zum Dekodieren (z.B. i-nigma) kommen Sie direkt zur angegebenen Website.

Raum der Stille

Während der Öffnungszeiten finden Sie hinter Halle 6.2 ein Refugium zur Besinnung und persönlichen Andacht.

Reise-Specials

Profitieren Sie von den Sonderkonditionen, die Lufthansa, Deutsche Bahn und Berlin Tourismus im Rahmen des Kongresses bieten! Einzelheiten sind der Seite "Anreise, Pläne" zu entnehmen.
Informationen zu ausgewählten, nahe gelegenen Hotels finden Sie unter "Registrierung, Unterkunft".

Rettungssimulation

Die Simulation eines Massenanfalls von Verletzten findet am Freitag, 25.10.2013, 11:00 - 12:30 Uhr (Paris 2) statt.

Neu!Rookie Night

Eine Premiere auf dem diesjährigen Kongress: Die Organisationsteams und das Junge Forum der DGOU laden ein zur 1. Rookie Night des DKOU – dem neuen geselligen Erfahrungsaustausch zwischen Youngstern und Youngtimern. Weitere Infos finden Sie unter "Rahmenprogramm".gratis!

  • Mittwoch, den 23. Oktober ab 21:00 Uhr, im 40seconds.

Neu!Rotary Messetisch

Für rotarisch-freundschaftliche Gespräche – von Rotariern für Rotarier – ist am Mittwoch, 23.10.2013, 12:30 - 14:00 Uhr im Restaurant, Halle 2.2 ein Tisch reserviert.

Weitere Informationen:

Rücktritt

Eine schriftliche Stornierung der Kongressteilnahme ist bis 15.10.2013 gegen eine Gebühr von 26,- € möglich. Bereits erhaltene Eintrittskarten müssen beigefügt werden. Nach dem 15.10.2013 kann keine Rückerstattung mehr erfolgen. Ersatzteilnehmende mit schriftlicher Autorisierung werden akzeptiert.

Ruhezone

Zwischen den Salons in Halle 5.2 finden Sie bequeme Sitzgruppen zum Entspannen. Es wird gebeten, auf laute Gespräche und Telefonate zu verzichten.

Satellitenprogramm

Während des Kongresses finden Besprechungen/Versammlungen von Sektionen und Arbeitsgruppen sowie Symposien/Workshops von Firmen statt. Für den Zutritt ist eine gültige Einlass- oder Kongresskarte erforderlich.
Achtung!Preise und Informationen sind der Seite "Eintrittsgebühren" zu entnehmen. Der Kongressveranstalter zeichnet weder für die Inhalte noch die Organisation der Satellitenveranstaltungen verantwortlich. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten erhalten Sie unter "Satellitenprogramm".

Schwerbehinderung

Behindertengerechte Parkplätze, Eingänge, Aufzüge, Toiletten und Telefone sind auf dem Umgebungsplan unter ”Anreise, Pläne” eingezeichnet.

Seminare

Die Seminare finden täglich fortlaufend statt und können nur in Verbindung mit einer Kongresskarte gebucht werden. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Für die Zertifizierung (je 3 CME-Punkte) und Platzgarantie fällt eine zusätzliche Seminargebühr (20,- €/Seminar) an.

AudioSimultanübersetzung

Die Eröffnung am Dienstag, 22.10.2013, 18:15 - 20:15 Uhr im Festsaal wird simultan ins Englische übersetzt, entsprechende Empfänger werden am Eingang ausgegeben. 

gratis!Tag der Studierenden

Am Mittwoch, den 23.10.2013 erhalten Studierende kostenlosen Zutritt zum Kongress. Zusätzlich nehmen 100 ausgewählte Stipendiaten der DGOU am Tutorenprogramm des Jungen Forums teil (Treffpunkt: Eingang Süd).

Taxi

Die Taxivorfahrt befindet sich am Eingang Süd. Sollte kein Taxi parat stehen, rufen Sie bitte 030 210201, 261026, 443322 oder wenden Sie sich an das Kongressbüro - Spezialwünsche (z.B. Kindersitze) bitte anmelden!

Achtung!Umbuchungen

Aufgrund der Vielzahl von aufwändigen Umbuchungen vor und während des Kongresses fällt eine Gebühr von jeweils 18,- € an.

Umweltzone

Das Messegelände Süd befindet sich außerhalb der Umweltzone. Für das Befahren des Innenstadtbereichs ist jedoch eine grüne Umweltplakette
erforderlich.

Wellness-Lounge

Nehmen Sie sich eine kurze Auszeit während des Kongresses und lassen Sie sich in Halle 4.2 kostenlos verwöhnen (mit freundlicher Unterstützung der Firma brainLight). 

gratis!WLAN

Während des DKOU erhalten Sie im Eingangsbereich und in den Hallen 2.2, 4.2, 5.2, 6.2 kostenfreien Zugang zum ziehm imagingKongress -WLAN "DKOU2013", Passwort x-ray (mit freundlicher Unterstützung der Firma Ziehm Imaging).

Zahlungen

Die Kongressgebühr wird im Rahmen der Online-Registrierung per Kreditkarte (VISA-/Mastercard) oder per Lastschrift entrichtet. Etwaige Bankgebühren gehen zu Lasten der Teilnehmenden. Vor Ort werden Bargeld (€), Kreditkarten (VISA-/Mastercard) und EC-Karte (deutsche Konten) akzeptiert.

Zertifizierung

Neben den CME-Punkten der Ärztekammer Berlin vergeben voraussichtlich AGA, DGUV, DVSE, RbP und ZVK Fortbildungspunkte für einzelne Veranstaltungen. Ein entsprechender Vermerk befindet sich bei der jeweiligen Veranstaltung im Kongressprogramm, die Zusatzzertifikate werden am Vortragssaal ausgegeben.

07.01.2014 nach oben

Suche

19.12.2013

Evaluation & Ausblick

Wir bedanken uns für Ihre Beiträge zur Kongress-Evaluation mit zahlreichen Anregungen für den nächsten Kongress.
Sie erfahren aus erster Hand, was sich 2014 ändert – versprochen!
Als erstes stellen wir Ihnen die neuen Kongresspräsidenten vor:

weiterlesen ...

Netzwerke Facebook Follow DKOU on Twitter

Weitere Tweets »