DKOU2011

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie. Berlin, 23.-26. Oktober 2012

DKOU2013

Partner im Focus

Sportangebot

unterstützt von
Bauerfeind

neu!Fit durch Bewegung und Koordination

Mittwoch und Donnerstag von 12:45 - 13:30 Uhr
Foyer Saal 9

Als Ausgleich zum theoretischen wissenschaftlichen Programm möchten wir Sie alle gerne dazu ermuntern, Ihre Mittagspause aktiv mit uns zu verbringen.

Dr. Jürgen FritzscheDafür konnten wir als Instruktor Dr. Jürgen Fritzsche, Biologe, Sportwissenschaftler und A-Trainer des Deutschen Olympischen Sportbundes und des Deutschen Fitnesslehrerverbands gewinnen. Er war 10 Jahre in der deutschen Karate-Nationalmannschaft und gewann in dieser Zeit u. a. dreimal den Shotokan Weltcup mit dem Kata-Team. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf Sportanthropologie, Trainingswissenschaften und Leistungsdiagnostik. Hierbei faszinierte ihn besonders, wie man die wenige Zeit, die Amateuren im Alltag zur Verfügung steht, möglichst effizient nutzen kann. Krafttraining, Schnelligkeit und sportartspezifisches Training in nur wenigen Einheiten in der Woche ideal aufeinander abzustimmen, war und ist die Herausforderung. Ebenso interessieren ihn die Bereiche Gesundheit und Fitness für Kinder und Jugendliche, Menschen mit Behinderungen oder Übergewichtige. Der passionierte Sportler ist Buchautor und Verfasser mehrerer wissenschaftlicher Veröffentlichungen und vermittelt heute seine Erfahrungen und sein Wissen als Ausbildungsreferent in Hessen, als Bundeslehrwart für den Deutschen Karate Verband, als Dozent und als Personal Trainer.

SportprogrammIm Rahmen der beiden kurzen "Instruktionsseminare Karate" bietet sich jeder/jedem Interessierten die Möglichkeit, ohne spezielle Sportausrüstung aktiv mitzumachen. Dabei erfolgt eine Einführung in die komplexen koordinativen Herausforderungen einer asiatischen Kampfsportart. In diesem Mitmachseminar können Sie die Vielschichtigkeit des Karate erleben und sich einen Einblick in die Herausforderungen, die Karate bietet, verschaffen. Ob Jung, ob Alt oder Menschen mit Behinderungen, im Karate können sich alle wiederfinden.

gratis!Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme
(Anmeldung nicht erforderlich)!

07.01.2014 nach oben

Suche

20.12.2012

Herzlichen Dank...

...für alle kritischen und konstruktiven Rückmeldungen, die per Online-Evaluation eingegangen sind – die vollständige Auswertung steht zur Einsicht bereit. Die Ergebnisse werden, zusammen mit anderen Faktoren, ...

weiterlesen ...

Netzwerke Facebook Follow DKOU on Twitter

Weitere Tweets »